Reiseführer ADAC Allgäu

Anzeige

ADAC Reiseführer Allgäu: Wintersport, Wunderschlösser und Wellness

ADAC Reiseführer Allgäu: Wintersport, Wunderschlösser und Wellness

Wer nicht nur nach Oberstdorf reist, um dort Skisprung-Überflieger Janne Ahonen oder Kombinations-Hoffnung Ronny Ackermann zuzujubeln, der findet im ADAC Reiseführer Allgäu viele Tipps für einen erlebnisreichen und erholsamen Urlaub zugleich. 

Denn im Allgäu kommen nicht nur die Skifahrer, Snowboarder und Carver an den Hängen von Pfänder, Fellhorn und Grünten zum Zug. Mit ihren kunst- und kulturhistorischen Kostbarkeiten verfügt die Region auch über zahlreiche kulturelle Attraktionen. So reihen sich zum Beispiel entlang der Oberschwäbischen Barockstraße prächtig gestaltete Kirchen aneinander. Weltweit bekannte Publikumsmagneten sind darüber hinaus die märchenhaften Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. 

Die bäuerliche Tradition des Allgäus mit seiner Viehzucht- und Milchwirtschaft erleben Besucher im Freilicht-Bauernhofmuseum Illerbeuren. Lebendiges Brauchtum präsentiert sich zudem im Spätsommer bei Almabtrieb und Viehscheid in Bergorten wie Jungholz oder Maierhöfen. 

Aber auch Wellness-Urlauber kommen im Allgäu auf ihre Kosten: So laden die Luftkurorte Immenstadt und Oberstaufen ebenso zum Entspannen ein wie Bad Wörishofen, die Geburts- und Wirkungsstätte des "Wasserdoktors" Pfarrer Sebastian Kneipp. 

Reich bebildert mit 167 Farbfotos stellt der ADAC Reiseführer Allgäu die abwechslungsreiche Ferienregion vor: Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants, Museen und Wanderungen sind als Top Tipps hervorgehoben. Essays bieten interessante Hintergrundinfos, Karten helfen bei der Orientierung. Der ADAC Reiseführer Allgäu ist für 4,95 Euro im Buchhandel, in allen ADAC-Geschäftsstellen, im Internet unter www.adac.de/verlag sowie unter der Telefonnummer 01805/10 11 12 (0,12 Euro/Min.) erhältlich.

ADAC Reiseführer Allgäu

144 Seiten

ISBN: 978-3899052329

Preis: 4,95

 

Buch bei amazon bestellen ...hier

 

Anzeige
Anzeige