Bornholm Ärztliche Versorgung

Anzeige

Bornholm Ärztliche Versorgung

Die ärztliche Versorgung auf Bornholm ist ausreichend. Es gibt ein Krankenhaus in der Hauptstadt Rønne und etliche niedergelassene Ärzte und Zahnärzte.

Für eine Reise nach Dänemark bzw. Bornholm stellt die heimische Krankenkasse einen Auslandskrankenschein aus, der eine kostenlose Behandlung gewährt. Falls man die Arztrechnung an Ort und Stelle bar bezahlen muss, erstattet die Hauskrankenkasse gegen Vorlage einer Quittung die Kosten. Eine Zusatzversicherung wird empfohlen.

Man findet nur 3 Apotheken auf Bornholm. In den kleineren Orten gibt es häufig in den Lebensmittelgeschäften rezeptfreie Medikamente.

Impfungen sind für die Reise nach Bornholm nicht vorgeschrieben.

<<     >>

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige