Reiseführer ADAC Reisemagazin Südafrika und Namibia

Anzeige

ADAC Reisemagazin Südafrika und Namibia

Traumreiseland Südliches Afrika hautnah Tropische Strände, idyllische Weinlandschaften und großartige Natur

Reich bebilderte Berichte mit vielen Tipps und Adressen widmen sich Kapstadt, Johannesburg und der Strandmetropole Durban. Weiterer wichtiger Schwerpunkt: Nationalparks, kleine private Wildreservate und schöne Lodges. Auch viele Tipps für den Krüger Nationalpark und andere kleinere Resorts finden sich im Heft. Weitere Geschichten beschäftigen sich mit dem Wein, der berühmten Garden Route, dem Naturparadies Drakensberge und Nelson Mandela. In Namibia war ein ADAC-Team mit dem Allrad-Camper unterwegs – es entstand eine spannende Geschichte über Individualurlaub zwischen Etosha Nationalpark und Namib Wüste.

Das aktuelle ADAC Reisemagazin zeichnet aber nicht nur mit Urlaubsgeschichten ein lebendiges Bild vom Leben in Südafrika. In vielen Porträts kommen auch Menschen zu Wort, die für den Wandel im Land seit dem Ende der Apartheid stehen. Dass es in Südafrika immer noch große Probleme auf dem Gesundheitssektor gibt, zeigt eine Reportage über Aids, Armut und mutige Projekte, die diesen Übeln entgegenwirken. Eine Geschichte über die Fußballbegeisterung in Südafrika, dem Austragungsland der WM 2010, zeigt eine weitere Facette des Landes am Kap. 

Das ADAC Reisemagazin Südafrika ist ab sofort für 7,80 Euro im Zeitschriftenhandel, in ADAC-Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac.de/reisemagazin.

 

ADAC Reisemagazin Afrika

196 Seiten

EUR 7,80

ISBN: 978-3899053449

Buch bei amazon erhältlich ...hier

Anzeige
Anzeige