Costa Rica Klima / Reisezeit

Anzeige

Costa Rica Klima / Reisezeit

In Costa Rica unterscheidet man zwischen der wärmeren Trockenzeit (November bis April) und der etwas kühleren Regenzeit (Mai bis Oktober). Während der Regenzeit gehen, meist nachmittags, an der Pazifikküste und im Landesinneren kurze und heftige Regenschauer nieder.

An der Karibikküste ist das ganze Jahr über mit Regen zu rechnen, am häufigsten in den Monaten November bis Januar und im Juni/Juli.

Im Tiefland herrscht zu beiden Seiten des Zentralgebirges tropisch-heißes Klima mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 27 °C. Je höher man ins Gebirge vordringt, desto niedriger wird diese Durchschnittstemperatur.

<<     >>

Anzeige
Anzeige