Dänemark Klima Reisezeit

Anzeige

Dänemark Klima / Reisezeit

Dänemark hat ein gemäßigtes Klima bei sehr veränderlichem Wetter: Sonnenschein und kurze Regenschauer können schnell aufeinander folgen. Die höchste Niederschlagsmenge geht auf Westjütland nieder. Wind gehört generell zu Dänemark; er weht meist aus westlichen Richtungen.

Für Badeferien empfiehlt sich die Zeit von Ende Juni bis Ende August. Die Wassertemperaturen erreichen dann zwischen 18 und 20 °C. Die Frühlingsmonate sind die trockensten des Jahres, und die Zeit Ende Mai bis Ende Juni ist die blütenreichste.

Kopenhagen hat immer Saison, wobei ein Besuch der Hauptstadt besonders im ruhigen Herbst zu empfehlen ist.

<<     >>

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige