England Ärztliche Versorgung

Anzeige

England Ärztliche Versorgung

Die medizinische Versorgung in England ist gut. Eine Liste von Ärzten findet man in jedem Branchenbuch. EU-Bürger erhalten eine kostenlose Behandlung im Rahmen des „National Health Service“. Informieren Sie sich vor Reisebeginn bei Ihrer Krankenkasse, welche Papiere man mitnehmen muss und welche eventuell anfallenden Kosten übernommen werden. In Einzelfällen ist eine ergänzende Krankenversicherung anzuraten.
Impfungen sind für eine Reise nach England nicht erforderlich. Ein ausreichender Polio- und Tetanusschutz sollte selbstverständlich sein.

<<     >>

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige