England London Allgemeine Reiseinformationen

Anzeige

England / London

Großbritanniens Hauptstadt London liegt im Südosten Englands an beiden Seiten der Themse, etwa 65 km von der Flussmündung entfernt. Der Ballungsraum London ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt Großbritanniens. Im Großraum von London leben fast 7 Mio. Menschen.

Die Stadt ist reich an Kunstwerken, vor allem aus dem 19. Jahrhundert. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören unter anderem die „National Gallery“, der „Tower“, Westminster Abbey und die Parkanlagen.

Anreise

Für Flugreisen aus der Bundesrepublik stehen drei Landeplätze zur Verfügung: Heathrow, Stansted und Gatwick, alle drei sind per U-Bahn bzw. mit dem Zug ca. 45 Minuten vom Londoner Stadtzentrum entfernt.

Mit dem Zug gelangt man über Oostende oder Calais bzw. durch den Eurotunnel von Paris oder Brüssel aus nach England.

Reist man mit dem Pkw, so nutzt man die Autofähren nach Dover von Zeebrugge, Oostende und Calais aus. Das Auto kann auch mit dem Zug durch den Eurotunnel von Calais nach Folkstone transportiert werden.

Für die Einreise nach Großbritannien reicht der Personalausweis oder Reisepass.

Geld

Es ist ratsam sich mit Travellerschecks auszustatten. Euroschecks werden akzeptiert.

Sprache

Die Landessprache ist Englisch.

Zeit

Die britische Greenwich Mean Time liegt eine Stunde hinter der mitteleuropäischen Zeit (MEZ) zurück: Ist es also in Deutschland 12 Uhr mittags, zeigt die Uhr in London elf Uhr an. Die Umstellung auf die Sommerzeit erfolgt zur selben Zeit wie auf dem Festland.

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige