Niederlande Allgemeine Reiseinformationen

Anzeige

Niederlande

Das Königreich der Niederlande liegt westlich von Deutschland an der Nordseeküste. Fast ein Drittel des Landes ist unterhalb des Meeresspiegels gelegen. Vom landschaftlichen Erscheinungsbild her dominieren in der Ebene nördlich des Rheins Marsch- und Weideland. Nur ein kleiner Bereich im Süden des Landes ist bewaldet und hügelig. Fast die gesamte Küste wird durch einen Gürtel aus Dünen und Deichen gegen das Meer abgeschirmt. Touristisch interessant sind das Ijsselmeer und Markermeer, die nordholländische Küste, die Friesischen Watteninseln vor der Küste (z.B. Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland) und die südholländische Küstenregion.

Die Hauptstadt der Niederlande ist Amsterdam, bekannt unter anderem für ihre „Wasserstraßen“, die Grachten. Der Sitz der Regierung ist Den Haag.

Anreise

Von Osnabrück und Duisburg bzw. Köln aus sind die Niederlande mit der Bahn sehr gut zu erreichen.
Der Amsterdamer Flughafen Schiphol wird mehrmals täglich von fast allen wichtigen europäischen Städten aus angeflogen.

Geld

Kreditkarten und Euroschecks werden akzeptiert.

Sprache

Amtssprache ist Niederländisch. Die meisten Niederländer sprechen zudem Englisch, viele auch Deutsch.

Zeit

In den Niederlanden gilt wie in Deutschland die mitteleuropäische Zeit (MEZ), auch die Sommerzeit
wurde eingeführt.

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige