Polen Allgemeine Reiseinformationen

Anzeige

Polen

Die Republik Polen liegt geographisch gesehen etwa in der Mitte Europas. Im Westen grenzt Polen an Deutschland, im Süden an die Tschechische und die Slowakische Republik, im Osten an die Ukraine sowie an Weißrussland, Litauen und Russland. Entlang der südlichen Landesgrenzen Polens erstrecken sich die Gebirgsketten der Sudeten und Beskiden, wo einige Nationalparks eingerichtet wurden.

Der Großteil des Landes wird von Ebenen geprägt; im Nordosten erstreckt sich z.B. die masurische Seenplatte. An der Ostseeküste Polens finden sich sandige Badestrände, Fischerdörfer, Meerbusen und Küstenseen.

Die Hauptstadt Polens und zugleich größte Stadt des Landes ist Warschau.

Anreise

Die Flughäfen von Warschau, Katowice und Szczecin werden von verschiedenen deutschen Flughäfen aus angeflogen. Ein Flug von Frankfurt am Main nach Warschau dauert etwa 100 Minuten.

Einreisebestimmungen
Für die Einreise nach Polen genügt der Personalausweis.

Geld

Die polnische Währung ist der Zloty (Zl). Kreditkarten werden in den größeren Städten von Hotels und Restaurants akzeptiert. Die Ein- oder Ausfuhr polnischer Zahlungsmittel sind nicht gestattet. Für den Umtausch werden neben Bargeld auch Travellerschecks und Euroschecks angenommen.

Sprache

Die Landessprache in Polnisch.

Zeit

Die Zeitdifferenz zwischen Deutschland und Polen beträgt plus 2 Stunden. Ist es also in Deutschland
12 Uhr mittags, zeigt die Uhr in Polen 14 Uhr an.
olen ist Polnisch. In den Touristenzentren wird man sich auch etwas auf Deutsch verständigen können.

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige