Die Inselfrauen

Anzeige

Neuer Borkum-Roman: Die Inselfrauen

Der neue Roman von Sylvia Lott spielt auf Borkum. Wer die Insel kennt, der bekommt schon beim Anblick des Buchcovers Fernweh. Wer noch nie seinen Fuß auf die westlichste Insel Deutschlands gesetzt hat, der hat nach der Lektüre Lust sie kennen zu lernen. Denn die Geschichte um die Auslandskorrespondentin Nina, die sich eine Auszeit von ihrem stressigen Beruf bei ihrer Tante in einer Borkumer Frühstückspension nimmt, ist schon fast ein kleiner Reiseführer. Und lädt den Leser ein, die Ostfriesen-Insel zu erkunden.

Dabei erzählt sie das Schicksal einer großen Liebe, die vierzig Jahre zuvor auf Borkum begann und schmerzvoll endete. Damals verliebte sich Nina in den Krabbenfischer Klaas und träumte von einem Leben an seiner Seite – bis er ihr das Herz brach.

In der Zwischenzeit arbeitet Ninas Nichte Rosalie in der Pension. Sie interessiert sich sehr für die Geschichte der Insel und für das, was Nina dort erlebte. Während Nina es endlich wagt, ihrer Vergangenheit ins Auge zu sehen, befindet sich plötzlich auch Klaas wieder auf der Insel. Und dann ist da noch ein Walzer, dessen Melodie eine Liebe beschwört, die nie verging.

Fazit der Redaktion von Fernweh.de: Wunderbar romantische Lektüre mit Kuscheleffekt. Aber auch gut geeignet, um sich mit der Insel Borkum anzufreunden. Tage am Strand, ein Spaziergang über Promenade und Dünen, aber auch der Genuss von Rosinenstuten, Waweltjes und Ostfriesentorte lassen einen träumen vom Sommer am Meer. Auch wenn der nicht immer so sonnenreich ausfällt wie von der Autorin beschrieben. Leider.

Sylvia Lott
Die Inselfrauen
Taschenbuch, 480 Seiten
ISBN: 978-3-7341-0059-8
2016, Blanvalet  
9,99 Euro

Auch als E-Book erhältlich

Weitere Romane von Sylvia Lott:
Die Lilie von Bela Vista
Die Glücksbäckerin von Long Island
Die Rose von Darjeeling

Mehr über die Autorin Sylvia Lott

Anzeige

Unterstütze Fernweh.de

100% unabhängig

Auswandern nach Neuseeland

Viele Tipps und Infos zu Visum und Einreise, Jobsuche und Leben in Neuseeland

133 Seiten, s/w -Fotos
Print 3-87322-276-2, 19,95 EUR
eBook PDF 3-87322-277-9, 14,99 EUR

im Hayit-Shop: ...hier

bei amazon: ...hier

Anzeige