Irland Ärztliche Versorgung

Anzeige

Irland Ärztliche Versorgung

Die ärztliche Versorgung ist in ganz Irland ausreichend. EU-Bürger erhalten im Rahmen des Staatlichen Gesundheitsdienstes (National Health Service) kostenlose, notfalls auch länger andauernde medizinische Behandlung. In der Republik Irland muss man zudem den Auslandskrankenschein vorlegen, den die heimische Krankenkasse vor der Reise ausstellt.

<<     >>

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige