Kroatien Ärztliche Versorgung

Anzeige

Impfungen / Ärztliche Versorgung:

In Kroatien ist die ärztliche Versorgung in der Regel ausreichend. Mit einem Auslandskrankenschein einer deutschen gesetzlichen Krankenversicherung ist eine Ärztliche Behandlung möglich, häufig aber nur gegen Barzahlung. Für die spätere Abrechnung in Deutschland muss es sich um einen so genannten D/HR-111-Auslandskrankenschein nach dem deutsch-kroatischen Sozialversicherungsabkommen handeln. Neben niedergelassenen Ärzten existieren vielerorts Polikliniken ("Dom Zdravlja"). Ein Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A wird empfohlen.

<<     >>

comments powered by Disqus
Anzeige

Und wer noch mehr über Kroatien erfahren möchte:

Ertay Hayit
Nützliche Reisetipps Kroatien
Die schönsten Urlaubsorte, die besten Strände, Ausflüge ins Landesinnere

E-Book mit den besten Reisetipps für ganz Kroatien.

Hier bestellen:
ISBN ePub: 978-3-87322-186-4
ISBN mobi: 978-3-87322-187-1
4,99 EUR

Anzeige