Mauritius / Maskarenen Allgemeine Reiseinformationen

Anzeige

Mauritius / Maskarenen

Die Insel Mauritius gehört zur Inselgruppe der Maskarenen. Sie liegt ca. 950 km östlich von Madagaskar im Indischen Ozean und ca. 2000 km von der Ostküste Afrikas entfernt. Mauritius erstreckt sich in der Länge über ca. 65 km und in der Breite über etwa 50 km. Zuckerrohrfelder bestimmen das Landschaftsbild, aber auch Wasserfälle, Bäche und Seen sind Charakteristika neben bizarren Bergketten im Landesinneren. Rund um die Insel sind kilometerlange Korallenriffe der Küste vorgelagert.

Anreise

Man kann von Deutschland aus mit verschiedenen Fluggesellschaften nach Mauritius starten. Die bekanntesten sind Air Mauritius, Condor, British Airways und Air France. Je nachdem, ob es sich um einen Direktflug oder einen Flug mit Zwischenlandung handelt (z.B. über Paris oder London) beträgt die Flugzeit zwischen 10 und 16 Stunden.

Preiswerter als die individuell zusammengestellte Tour ist in der Regel ein Pauschalarrangement.

Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig sein sollte. Ein Visum wird nicht verlangt. Außerdem sollte man auf Anfrage sein bezahltes Rückreiseticket und ausreichende finanzielle Mittel für den Urlaub vorweisen können. Hund und Katze lässt man besser zu Hause, sie werden sonst 6 Monate unter Quarantäne gestellt.

Geld

Offizielle Währung ist die Mauritius Rupie. Mauritisches Geld darf in Höhe bis zu 700 Rupien eingeführt und bis zu 350 Rupien ausgeführt werden. Für ausländische Währungen gibt es keine Beschränkungen. Man wechselt sein Geld am besten im Urlaubsland. Umtauschbelege müssen aufbewahrt werden. Kreditkarten werden in den meisten Hotels, Restaurants und vor allem bei den Autovermietern akzeptiert.

Sprache

Die Amtssprache auf Mauritius ist Englisch. Es wird jedoch vorrangig Französisch und Kreolisch gesprochen.

Zeit

Die Zeitverschiebung gegenüber der mitteleuropäischen Zeit (MEZ) liegt für Mauritius im Sommer bei plus 2 Stunden, im Winter bei plus 3 Stunden.