Neuseeland Ärztliche Versorgung

Anzeige

Neuseeland Ärztliche Versorgung

Der medizinische Standard in Neuseeland ist sehr hoch. Kosten für die Behandlung und Medikamente muss man selbst tragen, da zwischen Deutschland und Neuseeland kein Sozialabkommen besteht. Es empfiehlt sich daher, eine private Reisekrankenversicherung abzuschließen.
Die Ausstattung der Apotheken auf Neuseeland ist gut.
Impfungen sind bei Direktflügen nicht vorgeschrieben. Bei Zwischenstopps in seuchengefährdeten Ländern sollte man sich vor Reisebeginn über die aktuellen Impfbestimmungen informieren.

<<     >>

Anzeige

Auswandern nach Neuseeland

Viele Tipps und Infos zu Visum und Einreise, Jobsuche und Leben in Neuseeland

133 Seiten, s/w -Fotos
Print 3-87322-276-2, 19,95 EUR
eBook PDF 3-87322-277-9, 14,99 EUR

im Hayit-Shop: ...hier

bei amazon: ...hier

Anzeige