Nicaragua Ärztliche Versorgung

Anzeige

Nicaragua Ärztliche Versorgung

Die medizinische Ausstattung ist in größeren Städten ausreichend, auf dem Lande jedoch manchmal mangelhaft.

Eine Auslandsreiseversicherung ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Einige Apotheken in Manaus sind rund um die Uhr geöffnet.

Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Für viele Regionen, besonders im Tiefland, wird allerdings Malaria-Prophylaxe empfohlen.

<<     >>

Anzeige
Anzeige