Rose von Darjeeling

Anzeige

Die Rose von Darjeeling

„Die Rose von Darjeeling" heißt ein neuer Roman von Sylvia Lott, der wie der Titel ja schon verrät, den Leser nach Indien in den Dreißiger Jahren führt. Die junge Engländerin Kathryn Whitewater lernt im Teegarten ihres Vaters in Darjeeling zwei deutsche Reisende kennen, beide äußerst attraktiv und charmant. Gegen den Willen ihres Vaters folgt sie ihnen auf eine Expedition durch das noch unerforschte, legendäre Königreich Sikkim in den Himalaya. Dabei eröffnet sich ihr eine Welt voller Abenteuer und ungeahnter Gefühle. Die junge Frau wird vor eine Entscheidung gestellt, die ihr Leben für immer verändert und deren Folgen noch Jahrzehnte später das Schicksal einer jungen Rhododendronzüchterin in Norddeutschland bestimmt.

Was Sie schon immer über Teeanbau und Rhododendren wissen wollten, so könnte das Buch wohl auch heißen, beschäftigt es sich doch intensiv mit beiden Bereichen. Dass es einem dabei aber nie langweilig wird und der Impuls, mal ein paar Seiten zu überschlagen, sich so gar nicht einstellt, ist wohl auf die spannende, ausdrucksstarke Erzählweise der Autorin zurückzuführen. Diese nimmt den Leser mit auf eine Reise in die überwältigende Natur Indiens und die Bergwelt des Himalaya, wobei sie ihre detaillierten Kenntnisse zu Tee und Pflanzen spannend einzuflechten weiß. Kathryns hinreißende Liebesgeschichte, die unterschiedlichen Schauplätze – Indien, Jersey, Ammerland – und auch verschiedene Zeitsprünge machen das Buch so spannend und abwechslungsreich, dass man es gar nicht mehr aus der Hand legen möchte.

Die Redaktion von Fernweh.de empfiehlt: Ein Liebesroman, der von der ersten bis zur letzen Seite fesselt und – obwohl ganz schön umfangreich und deshalb vielleicht auch eher als E-Book zu empfehlen – sich als Urlaubslektüre hervorragend eignet. Aber Vorsicht: macht süchtig und könnte die Kommunikation mit eventuell Mitreisenden erheblich einschränken.

Sylvia Lott
Die Rose von Darjeeling
1. Auflage 2013
638 Seiten, TB 9,99 Euro, E-Book: 8,99 Euro
ISBN 978-3-442-37889-0
Blanvalet

Hier bestellen... bei Amazon

Anzeige
Anzeige