Russland Ärztliche Versorgung

Anzeige

Russland Ärztliche Versorgung

Der staatliche Gesundheitsdienst in Russland ist im Großen und Ganzen mangelhaft, wenn auch in jüngster Zeit zahlreiche besser ausgestattete Praxen und Krankenhäuser aufgebaut wurden. Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A sind empfehlenswert.

Der Abschluss einer privaten Reisekrankenversicherung ist auf jeden Fall zu empfehlen, damit eventuell angefallene Behandlungskosten zu Hause rückerstattet werden.

<<     >>

comments powered by Disqus
Anzeige
Anzeige