Südafrika Allgemeine Reiseinformationen

Anzeige

Südafrika

Südafrika ist ein landschaftlich sehr abwechslungsreiches Land, das fast die vierfache Ausdehnung von Deutschland besitzt. Die Landschaft am Kap wird von Weinbergen bestimmt, den Nordwesten des Landes nimmt die Kalahari-Wüste ein, und dazwischen erstreckt sich eine große Hochebene, die nach Nordosten hin stufenförmig zum Tiefland abfällt. Die Küste zum Indischen Ozean bietet im Bereich von Durban ganzjährig Bademöglichkeiten.

In Südafrika wurden mehrere große Nationalparks eingerichtet, der bekannteste ist der Krüger-Nationalpark.

Die südafrikanische Hauptstadt ist Pretoria, wichtige größere Städte des Landes sind weiterhin Johannesburg und Kapstadt.

Anreise

Die Flugzeit nach Südafrika beträgt bei einem Direktflug rund elf Stunden und erfolgt meist über Nacht. Johannesburg wird von allen großen europäischen Fluglinien ab Frankfurt angeflogen. Lufthansa und South African Airways fliegen direkt.  Von Johannesburg aus bestehen Weiterflüge nach Kapstadt. Besonders günstige Flüge werden von Balkan, Bulgarian, Emirates, Ethiopian Airlines sowie KLM und Air France angeboten.

Geld

Die Währung Südafrikas ist der Rand (ZAR).
Travellerschecks in Banken und Hotels werden umgetauscht. Sehr verbreitet ist die Bezahlung mit gängigen Kreditkarten (Visa, Eurocard), Euroschecks werden nicht genommen.

Sprache

Landessprachen sind Englisch und Afrikaans.

Zeit

Die Zeitdifferenz zwischen Deutschland und Südafrika beträgt plus eine Stunde. Ist es also im Winter in Deutschland 12 Uhr mittags, zeigt die Uhr in Südafrika 13 Uhr an. Während der europäischen Sommerzeit entfällt die Zeitdifferenz.