TaschenAtlas

Anzeige

Alle Völker dieser Welt

Wie war das noch einmal mit den Flamen und Wallonen? Man muss nicht in die Ferne schweifen, um mit der Bevölkerung und den jeweiligen Sprachen eines Landes ins Straucheln zu geraten. Bereits im benachbarten Belgien trifft man auf drei ethnische Gruppen sowie drei Amtssprachen. Im Nordteil des Landes leben die niederländisch geprägten Flamen, im südlichen Wallonien die französisch sprechenden Wallonen. In der Gegend von Eupen und Malmedy im Osten des Landes trifft man auf die ca. 112.000 Belgier mit deutschen Vorfahren.

All das sowie die wichtigsten Völker und Kulturen der Erde sowie deren Sprachen und Religionen findet man im neuen TaschenAtlas Völker und Sprachen aus dem Klett Verlag. In gut verständlichen Texten und illustriert mit zahlreichen Fotos und Karten werden die ethnische, sprachliche und religiöse Situation in allen Staaten der Erde beschrieben. Besonders interessant und aktuell: historische Hintergründe werden erläutert, die entscheidend für die gegenwärtige Bevölkerungssituation sind sowie die Ursachen für ethnische und religiöse Konflikte.

Wissenschaftliche Vorkenntnis sind nicht nötig. Notwendige Fachbegriffe werden im Anhang erklärt. Ein alphabetisches Staatenverzeichnis und ein register der Völer- und Stammesnamen mit Hinweis auf die entsprechende Textestelle und Vrerweis auf die verbreitungskarte erleichtern das Nachschlagen.

TaschenAtlas Völker und Sprachen
286 Seiten, 8,95 Euro
1. Auflage 2006
ISBN 978-3-12-828123-0
Klett-Perthes Verlag

Anzeige
Anzeige